Roman Träxler

Vita
Geboren am 27. Februar 1970 in Pottenbrunn, Niederösterreich, Österreich.
Lebt und arbeitet in Wien.
Studium an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst (bei Prof. Ocmec) in Wien. Studium am Konservatorium der Stadt Wien (bei Prof. Grassmann).
Graphische Ausbildung an der SAE Wien.

 

 

“Für mich zeichnet sich ein gutes Bild dadurch aus, dass der Betrachter ihm noch etwas hinzufügt. Ein bereits ganz ausformuliertes macht für mich keinen Sinn mehr. Deshalb ist es entscheidend, dass man sich als Maler zurücknimmt und irgendwo, also genau da aufhört, wo noch etwas unformuliert bleibt. Genau an dem Punkt kommt der Hang zur Reduzierung ins Spiel. Diese Komponente ist mir bei der Malerei wichtig. Die Dauer der Aufmerksamkeit gegenüber einem Bild beträgt ja nur wenige Sekunden. Deshalb ist es nötig, ein Bild bis auf den Punkt zu reduzieren, wo es noch oder nicht mehr fassbar ist. Denn genau da befragt der Betrachter das Bild.”


Präsenz
SAMMLUNGEN:
TBA21 (Thyssen-Bornemisza Art Contemporary)

MUSEEN:
Museu de Anadia (Portugal), »Fado scene«

GALERIEN:
Edition Werbach – Wien
Nuno Sacramento Arte Contemporânea – Portugal
FAT-Gallery in Singapur

AUSSTELLUNGEN:
2012 Edition Werbach, Wien, »Everyday People«
2013 Galerie Mariahilferstrasse, Graz, »Schmerz«
2014 Galerie Mariahilferstrasse, Graz, »(N)akt«
2014 Edition Werbach, Wien, »Monaco Hebdo«
2014 Nuno Sacramento Arte Contemporânea, Aveiro, »Monaco Hebdo«
2014 Salpoente, Aveiro, »Monaco Hebdo«
2014 Exposição do Museu de Anadia, Anadia, »Vinho e Fado«

 

Kontakt
rt@fieri.at
www.fieri.at
www.facebook.com/painter2702


Falls Sie Ihre Kunst über TatortKunst verkaufen wollen, kontaktieren Sie uns einfach und unverbindlich unter: office@tatortkunst.at